Hier finden Sie den versprochenen 2. Buchtipp der "Achtsam Morden" Reihe. Wenn Sie humorvolle Krimis lieben, Sinn für gekonnte Ironie haben und sich für die Geheimnisse angewandter Achtsamkeit brandaktuell im Hier und Jetzt interessieren sollten, könnte es passen!

Teil 1 habe ich hier besprochen!

KarstenDusseTEIL 2: DAS KIND IN MIR WILL ACHTSAM MORDEN

Der Autor, Karsten Dusse, liest nun selbst. Das gefällt nicht jedem, Matthias Matschke hat Band 1 sehr gut gelesen. Mir hat auch die selbst vorgetragene Interpretation gefallen.

Da heute selbst Männer Stephanie Stahls Buch "Das Kind in Dir muss Heimat finden" kennen, macht sich auch Björn Diemel dran, sein inneres Kind zu heilen.

Unser Held, Björn Diemel, hat diesmal ernsthaft vor, mit dem Morden aufzuhören. Er hat mit den Prinzipien der Achtsamkeit sein Leben verbessert, seinen stressigen Job in der Kanzlei gekündigt und hat sich selbstständig gemacht.

Diese Fortsetzung des hervorragenden Vorgängers ist m.E. ebenso unterhaltsam. Das ganze beginnt mit einem scheinbar harmlosen Vorfall in den Alpen, wo die Familie Urlaub macht. Ein Rachestreich hat ungeahnt fürchterliche Folgen. Die Gattin ist mal wieder tyrannisierende Egoistin und Björn lernt zeitgerecht "loszulassen". Wie alle modernen Eltern in Trennung will er nicht, dass sein Ein und Alles, seine Tochter, leidet.

Er hat nun viel mehr Zeit für sie, wohnt über dem Kindergarten und die Streitereien mit seiner Frau werden weniger.AchtsamMorden2

Ganz nebenbei führt er nun noch tiefenentspannt zwei Mafia-Clans, weil er den Chef des einen Clans in Band 1 ermordet und den anderen Chef zwangsweise im Keller des Kindergartens eingebunkert hat.

Leider kann er das alles nun nicht so genießen, wie er es gerne würde. Warum nur? Warum verliert er öfter die Beherrschung? Er würde also gerne nicht mehr morden, doch die Umstände, die Umstände ... Sein noch immer ahnungsloser Therapeut Joschka Breitner bringt ihn natürlich mit seiner unnahahmlichen Art wieder auf die richtige Spur und findet die Ursache therapiekonform bei Björns innerem Kind!

Es wird nicht wirklich darauf eingegangen, wie er die Clans leitet, die Probleme mit einem gefangenen Mafiaboss unter dem Kindergarten überwiegen. Wieder machen Wortwitz und Situationskomik viel Spass, wiederholen sich aber auch ein bissen und das Ganze ist etwas ernster. 

Nur 2 weitere wichtige Charaktere werden ins Geschehen integriert. Und ich will keinen Spoiler schreiben, bleiben Sie also aufs Ergebnis gespannt. Ich habe mich erneut amüsiert, es war etwas weniger brutal und so konnte ich das Ende wieder kaum erwarten und wurde auch hier erneut überrascht.

Ich wünsche Ihnen ein gutes Hörvergnügen! 

Mein Wirkungskreis

Vorort in meiner Praxis
in Schifferstadt

Im Umkreis
Speyer, Ludwigshafen, Mannheim, Limburgerhof, Mutterstadt, Waldsee, Neuhofen, Böhl-Iggelheim, Hassloch

Großraum Rhein-Neckar
Heidelberg, Weinheim, Germersheim, Karlsruhe, Bensheim, Heppenheim, Landau/ Pfalz, Neustadt/Wstr., Grünstadt, Frankental, Worms, Viernheim.

 

 

Heilpraktiker für Psychotherapie
in Schifferstadt auf jameda